Damenmannschaft des FCFW Zetel erhält Spende aus Flohmarkterlösen

FC-Damen

Viele Jahre schon gibt es im Hankenhof die Secondhandmärkte für Frauen unter den Namen „Frühlingserwachen“ und „Herbstgeflüster“. Diese wurden seinerzeit von Petra Frers und Rita Wilksen ins Leben gerufen. Der Arbeitskreis Secondhandmarkt besteht aus Annegret Wienken, Hannelore Fischer, Monika Meinen, Anke Allmers sowie aus den beiden Gründerinnen. Der Erlös wird jeweils für einen sozialen Zweck ausgeschüttet. So wurden in der Vergangenheit u.a. der Jugendtreff Zetel, die Elternvertretung für krebskranke Kinder Wilhelmshaven/Friesland sowie der Aufbau der Ehrenamtsbörse in Zetel unterstützt. Unter dem Motto „Von Frauen für Frauen“ geht diesmal auch ein nennenswerter Betrag an die Fußballdamen des FCFW Zetel. Die Freude bei den Kickerinnen war sehr groß, zumal gerade aktuell in die Ausstattung investiert werden soll. Laut Mitorganisatorin Petra Frers ist man im Frühling bei der Veranstaltung „Frühling mit Herz“ auf die sympathische Mannschaft aufmerksam gemacht worden, als sich die Mannschaft präsentierte. Die Spielerinnen wollen sich mit weiteren Siegen in der Meisterschaft für die tolle Spende bedanken.