Die B-Jugend des FCFW Zetel bedankt sich bei der Firma A. Kölln aus Horsten für neue Aufwärmpullis

Beim letzten Punktspiel der B-Jugend des FCFW im heimischen Eschstadion wurden die neuen Trainingsshirts, die vom Landwirtschaftlichen Lohnbetrieb A. Kölln aus Horsten gestiftet wurden, übergeben. Die Übergabe hat Jens Kölln (kniend rechts) vorgenommen. Passenderweise wurde ein Trecker der Firma der Firma als Hintergrund für das Foto gewählt. Das Trainerteam und die Mannschaft bedankt sich für die tolle Unterstützung. Auf jeden Fall haben die neuen Aufwärmpullis  der von Joachim Wilke und Olaf Oetken trainierten B-Jugend Glück gebracht. Nach einem 0 zu 3 Rückstand gegen die starke Mannschaft von STV Wilhelmshaven, schaffte man noch ein 3 zu 3 Unentschieden. In einer packenden Aufholjagd schossen Kilian Groenefeld (2) und Linus Kölln die Tore.

Weitere Beiträge