E1-Jugend belegt den 2.Platz beim 36. EDEKA Janssen Cup in Heidmühle

Am 04.02.2018 nahm die E1-Jugend des FC FW Zetel am 36. EDEKA Janssen Cup in Heidmühle teil.
Hier belegte die Mannschaft einen hervorragenden 2. Platz.

Bei dem mit insgesamt 12 teilnehmenden Mannschaften wurde in 3 Gruppen gespielt.
Die Zeteler waren in der Gruppe B mit folgenden Mannschaften:
TuS Jaderberg (2:1 gewonnen), VfL Oldenburg (0:0), WSC Frisia WHV (4:0 gewonnen).

Im Viertelfinale stand den Jungs die Kreisauswahl Ostfriesland Mitte gegenüber, nach der offiziellen Zeit von 10 Minuten, hieß es 0:0.
Das bedeutete für die Zeteler, dass sie wieder einmal ins 9 Meter schießen müssen. Nach 14 Schützen stand, es nach toller Leistung beider Torhüter, immer noch 0:0. Da nun alle Spieler der Mannschaft ergebnislos versucht hatten, das Runde in das Eckige zu bekommen, durfte Connor erneut zum 9 Meter Schuss ran. Er behielt die Nerven und schoss mit voller Wucht den Ball in den rechten oberen Winkel. Auch Luca, der heute wieder eine hervorragende Torwartleistung zeigte, war konzentriert und hielt mühelos den Schuss des nächsten Schützen der Kreisauswahl. Somit stand die E1-Jugend des FC Zetel im Halbfinale.

Das Halbfinale gegen den LTS Bremerhaven konnte wir mit 3:2 für uns entscheiden.

Lediglich im Finale mussten wir uns dem sehr körperbetonten VfL Oldenburg mit 3:0 geschlagen geben. 2 Spieler der FC Mannschaft vielen dabei verletzungsbedingt aus. Eine tolle Leistung der Mannschaft führte letztendlich zum verdienten 2. Platz.

Trainer und Fans sind glücklich und stolz auf deren Leistung.

Weitere Beiträge