FC FW Zetel U9 gewinnt Wehde Cup 2020

Unser 2011er Jahrgang vom FC FW Zetel konnte die achte Auflage des Wehde Cup’s für sich entscheiden, so dass der Wanderpokal zum ersten mal in der Altersklasse in Zetel bleibt.
In der Gruppe setzten sich die WehdeKicker gegen VfB Uplengen, SVE Wildenloh und ESV Wilhelmshaven mit 9 Punkten und 11:1 Toren durch.
Im Halbfinale wartete der STV Wilhelmshaven auf den FC FW Zetel. Nachdem sie mit 0:3 in Rückstand gegangen sind, konnte der Nachwuchs vom FC FW Zetel seine Kräfte bündeln und das Spiel noch drehen, so dass die jungen WehdeKicker mit 4:3 verdient als Sieger vom Platz gegangen sind.
Im Finale setzte sich der FC FW Zetel in einem spannenden und fairen Spiel mit 1:0 gegen den BV Bockhorn durch. Nach dem Schlusspfiff kannte der Jubel der WehdeKicker keine Grenzen mehr! Dass die große Überraschung gelungen ist, sei auf eine geschlossene starke Mannschaftsleistung zurückzuführen, so das Trainerteam um Tristan Gertje und Maik Büsing.