FCFW Zetel I spielt tolle Saison – Doublesiege

Neben der Meisterschaft in der Fusionsklasse B konnte die I. Herren auch den Krombacher-Kreispokal gewinnen. In einer packenden Partie konnte der FSV Jever mit 3 zu 0 bezwungen werden. Laut angefeuert von den vielen mitgereisten Fans war das Team um Trainer Thomas Hasler auf der Sportanlage in Hooksiel von Anfang an das bessere Team. Bereits in der 4. Minute erzielt Wilko Eggers nach einer tollen Hereingabe das 1 zu 0. Die weiteren Treffer erzielten Bernd Indorf und Ulf Streekmann. Bereits im Halbfinale stellten die die Fußballer des FC Zetel dem klassenhöheren Titelverteidiger SV Gödens ein Bein und konnten somit ins Finale einziehen. Der Sieg gegen Jever wurde ebenfalls noch für die Fusionsklasse B gewertet, so dass sich Vorsprung in der Abschlusstabelle auf beachtliche 14 Punkte erhöht hat. Das war eine tolle Saison, so die Aussage von Trainer Thomas Hasler. Auch der Vorstand zeigte sich mit dem Verlauf der Saison sehr zufrieden, zumal der Verein in diesem Jahr seinen 70. Geburtstag feiert. Bereits jetzt laufen die Planungen für die neue Saison auf Hochtouren. Trainer Thomas Hasler und Teammanager Julian Gentemann konnten bereits einige Neuzugänge festmachen und auch der bisherige Kader kann bis auf wenige Ausnahmen gehalten werden.

 

Weitere Beiträge