Jahreshauptversammlung des FCFW Zetel

Am 20.06.2019 trafen sich zahlreiche Mitglieder und Freunde des FCFW Zetel im Vereinsheim am Eschstadion zur jährlichen Jahreshauptversammlung. Einleitend bedankte sich der 1. Vorsitzende Hartmut Braun bei allen Trainern, Betreuern und Freunden des Wehdeclubs für das gute Miteinander und die geleistete Arbeit. Einen besonderen Dank richtete er an die Sponsoren und an die Gemeinde Zetel.

Die Saison 2018/ 2019 verlief für den Verein wieder einmal überaus erfolgreich.                                   So konnte die Erste Herren Mannschaft erneut den Meistertitel nach Zetel holen und spielt nächstes Jahr in der stark besetzten Kreisliga Jade-Weser-Hunte.

Im Jugendbereich wurde die gute Kooperation mit dem BV Bockhorn fortgeführt. Viele Aktionen und Turniere wurden durchgeführt. Ein High Light für die Jugendspieler war sicherlich die Fußballschule des FC Ingolstadt, die auch in 2020 in Zetel stattfinden soll.

Nach einer kurzen Vakanz konnte mit Ireneusz Gaida ein neuer Jugendleiter für den Verein gewonnen werden.

Aktuell setzt sich der Vorstand des FCFW Zetel nach den durchgeführten Neuwahlen  wie folgt zusammen.                                                                                                 1. Vorsitzender Hartmut Braun, 2. Vorsitzender Olaf Oetken, Geschäftsführerin Meike Harenberg, Spielausschussobmann Bernd Gödeken, Jugendleiter Ireneusz Gaida und Schriftführer Sven Kajdan.

Abschließend wurde über eine im letzten Jahr bereits angedachte Beitragserhöhung abgestimmt. Aufgrund der immer weiter steigenden Ausgaben wurde der Mitgliedsbeitrag leicht angepasst. Eine weitere Anpassung soll im nächsten Jahr diskutiert werden

 

Bericht: Sven Kajdan