KlinkerCup 2018 Ergebnisse Betriebssport

Zimmerei Schüll gewinnt das Betriebssportturnier

 

Nach vielen Stunden Betriebssport in der Zeteler Großraumsporthalle gewann die Zimmerei Schüll den Klinker-Cup 2018. Somit konnte der Betrieb das Turnier, das bereits seit 1992 ausgetragen wird, zum ersten Mal gewinnen. Im Finale schlug man die Mannschaft der SG Brötje Heizung/Handel im Neunmeterschießen mit 2 – 1. Die drei Schiedsrichter Hartmut „Pico“ Abrahams, Achim Rohde und Jan Fabrytzek hatten mit den fairen Begegnungen keine Mühe, so dass das Turnier problemlos über die Bühne ging. Im Rahmen der Siegerehrung würdigte der Turnierleiter Olaf Oetken insbesondere die gute Zusammenarbeit mit Betriebssportverband Küste e.V.. Vom Verband war der der Spatenleiter Michael Röben während des ganzen Tages anwesend. Zum besten Torhüter wurde Sönke Janssen voin der SG Gemeinde Zetel/LzO gewählt. Die besten Torschützen waren Sören Janßen von der Zimmerei Schüll, Ralph Sagehorn von Manitowoc und Jannik Brinkmann von Deharde.

Hier die Ergebnisse:

Weitere Beiträge