Ü 40 des FCFW Zetel feiert die Meisterschaft

Genau passend zum 70. Jährigen Jubiläum des FCFW Zetel konnte mit der Ü 40 nach dem Titelgewinn der I. Herren die nächste Mannschaft des Vereins die Meisterschaft erringen. Am letzten Spieltag konnte die Ü 40 des ESV Wilhelmshaven mit 5 zu 0 bezwungen werden. Der Sie war auch nötig.


Bei einem Unentschieden oder bei einer Niederlage wäre der Titel an Frisia Wilhelmshaven III gegangen. Trainer Jürgen Kruse und Mannschaftskapitän Normen Gerdes zeigten sich mit dem letzten Spiel und mit dem Saisonverlauf in der Altherrenstafel sehr zufrieden. Insbesondere der mannschaftlichen Geschlossenheit ist es zu verdanken, dass man gerade in engeren Partien die Oberhand behielt. Beim entscheidenden Spiel gegen ESV Wilhelmshaven konnten sich Patrick Schwarze (2), Helmut Taddicken, Olaf Oetken und Andreas Lehnen in die Torschützenliste eintragen lassen und Torhüter „Ecki“ Schröder konnte mit tollen Paraden den Kasten sauber halten.

Weitere Beiträge